Dürfen wir vorstellen? Unsere neuen Mitarbeiterinnen.

Dürfen wir vorstellen? Unsere neuen Mitarbeiterinnen und ihre Vorgängerinnen.

Seit Juni unterstützen zwei neue Mitarbeiterinnen das Team der Fibrolith Dämmstoffe GmbH: Vera Wlodyka im Bereich Innendienst/Angebotserstellung und Annette Zeus in der Auftragsbearbeitung/Disposition. Herzlich willkommen bei Fibrolith!

Doch kein Neubeginn ohne Abschied. Leider werden uns zwei lieb gewonnene Kolleginnen im Kundenservice verlassen.

anne schlichAnne Schlich war vier erfolgreiche Jahre bei Fibrolith. Sie startete am Empfang und war zuletzt für die Angebotserstellung zuständig. Da sie in Kürze ihr drittes Kind bekommt, wird sie nun einen neuen Vollzeitjob in ihrer Familie antreten. Wir freuen uns sehr für sie und hoffen, dass sie uns regemäßig besucht und wir miterleben dürfen, wie ihre kleine Familie heranwächst. Falls es ihr doch einmal langweilig werden sollte, steht ihr bei Fibrolith immer eine Tür offen. Ihre gute Laune und ihr Lachen vermissen wir schon jetzt. Anne, wir wünschen Dir alles Liebe und viel Spaß mit Deiner Familie.

vera wlodykaIhre Nachfolgerin ist Vera Wlodyka. Die Handelsfachwirtin verstärkt unser Innendienst-Team ab dem 01.06.2020. Für unsere Kunden wird sie künftig im Angebotsstadium die Ansprechpartnerin sein und mit der Auftragsbearbeitung und Disposition Hand in Hand arbeiten. Eingearbeitet wird sie von der Leiterin im Innendienst, Birgit Neitzel, die sie auch im Urlaub vertreten wird. Vor allem der Service und die Zufriedenheit unserer Kunden werden ihre zentralen Aufgaben sein. Wir wünschen ihr einen guten Start und freuen uns auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

katja linden„Wenn nicht jetzt, wann dann?“ Einen Monat später, zum 01.07.2020 wird Katja Linden unser Unternehmen verlassen und ein Studium beginnen. Diesen Schritt unterstützen wir natürlich, auch wenn wir sie sehr vermissen werden. Frau Linden hat sich den zwei Jahren ihrer Mitarbeit bei Fibrolith sehr viel Wissen angeeignet und war stets eine hilfsbereite und angesehene Kollegin. Da sie uns dankenswerterweise frühzeitig in ihre Pläne involviert hat, kann sie ihre Nachfolgerin noch gründlich einarbeiten. Katja, wir bedanken uns bei Dir und wünschen Dir eine tolle Zukunft und viel Durchhaltevermögen beim „Pauken“.

annette zeusIhre Nachfolgerin wird Annette Zeus. Ab dem 01. Juli wird sie den Bereich Auftragsbearbeitung/Disposition von Frau Linden übernehmen. Frau Zeus bringt vielfältige Kenntnisse mit und wird als staatlich anerkannte Fremdsprachenkorrespondentin auch für unsere internationalen Kunden eine wichtige Ansprechpartnerin sein. Mit ihrer vorherigen Ausbildung zur Bauzeichnerin und Affinität für die Baubranche, wird sie unser Team tatkräftig verstärken. Wir wünschen ihr einen tollen Start und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.